Versand aus Deutschland innerhalb der EU

Mehr über Mzansi

Lokale Künstler

Exklusive Kreationen von passionierten Künstlern aus Südafrika

Die erste Künstlerin in unserer Mzansi Familie ist die 1983 in Vereening, Gauteng geborene Desiree Smith. Sie hat mit Deziree Fine Arts und der Whimsical Collection ihr eigenes Label etabliert und kann ihren Traum, Vollzeit Künstlerin zu sein und zu malen, in ihrem Studio im Künstlerort Fishhoek, Kapstadt mit ihrer Familie ausleben. Auch wenn ihre Werke mittlerweile nicht nur die Wände von Privatsammlern und Luxushotels in Südafrika schmücken, sondern auch international gehandelt werden, bleibt ihr Herz in Afrika, wo sie immer neue Inspirationen für faszinierende Kollektionen findet.

Die passionierte Malerin schafft es, mit ihren atemberaubenden Damenportraits nicht nur die Schönheit und Anmut, sondern auch den Stolz und die unterschiedlichen Persönlichkeiten afrikanischer Frauen einzufangen. Deziree Fine Arts ist wie ein Spiegel mit dem man durch Afrika reist und die Kronen der Schöpfung in ihrer schönsten Tracht und Farbe bewundert.

Ganz anders ist dagegen die Whimsical Collection. Hier steht einzig das Tier im Mittelpunkt und wird eindrucksvoll in Szene gesetzt. Jede ihrer Kollektionen hat eine besondere Aura und Thematik zur Grundlage. So ist die „Wildlife at Leisure“ Serie fast schon eine komisch-niedliche Darstellung von afrikanischen Tieren auf imposanten Sofas liegend. Dabei gefällt uns besonders, dass es nicht nur der schnuckelige Elefant auf die rote Couch schafft, sondern auch der „Underdog“ der afrikanischen Savanne, der Wilddog hat hier einen gemütlichen Sofaplatz gefunden. Natürlich dürfen die Big 5 auch in einem fesselnden Farbenspiel, ähnlich einer auf- und untergehenden Sonne, in „Wildlife in Colour“ glänzen. Der Leopard schleicht sich hier durch einen Farbteppich als würde er aus Regenbogenstücken gezaubert sein.

Die Kraft der Farben, die Leidenschaft in den Bildern und die damit erlaubten Einblicke in die afrikanische Seele, die uns Desiree Smith mit ihren Werken ermöglicht, haben uns begeistert und genau wie Afrika selbst in den Bann gezogen.

Desiree Smith, Whimsical Studio, Kapstadt, Südafrika

Fein Designtes

Handwerkskunst auf höchstem Niveau

Der Künstler fängt die Lebensfreude Afrikas ein und transformiert es zu einer visuellen Darstellung (zum Beispiel Öl, Acryl auf Leinwand). Innerhalb des handwerklichen Prozesses wird diese Darstellung auf Material gedruckt und dann in liebevoller Handarbeit zu einer stilvollen Handtasche, einer wunderschönen Kosmetiktasche oder einem bezaubernden Kissenbezug verwandelt.

Dieser Prozess wird von ausgebildeten Handwerker:innen für jedes Produkt individuell nach speziell konzipierten Mustern ausgeführt. Die Mitarbeiter:innen (Makers) in den von uns ausgewählten Studios sind nicht nur perfekt für ihre Aufgabe geschult, sondern tragen mit ihrer Leidenschaft, etwas Außergewöhnliches zu kreieren, zur Qualität und Exklusivität der Unikate bei.

Authentische Workshops

Engagierte Persönlichkeiten mit hohem Anspruch und Stolz auf ihre Arbeit

Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen und stellen einige Handwerker:innen vor. Das ist natürlich nur ein kleiner Teil des engagierten Teams und sie stehen stellvertretend für dieses hingebungsvolle Arbeitskollektiv.

Im Whimsical Collections Studio in Muizenberg, dem wunderschönen Surferparadies in False Bay, nahe dem Kap der Guten Hoffnung, arbeiten ungefähr 20 festangestellte Mitarbeiter:innen. Diese Vollzeitkräfte werden von externen Arbeitskollektiven und Freelancern unterstützt.

Connie

Vuyiswa (Connie) Ngxaza, Whimsical Studio, Kapstadt, Südafrika

Connie ist Näherin aus Leidenschaft. Sie hat ihre absolute Passion zum Job gemacht. Ihr Lieblingsmodell ist die Maxi Tote Bag, denn auf ihr kann man die Leidenschaft und die afrikanische Kultur am Besten zur Schau stellen. So, als ob ihr(e) Träger(in) eine Leinwand mit einem Kunstwerk präsentiert. Sie ist stolz auf ihre Kultur, ihre Fähigkeiten und ihren Beitrag zum Erfolg der Marke.

Fundi

Fundiswa Mgidi, Whimsical Studio, Kapstadt, Südafrika​

Fundi verkörpert Weiterentwicklung und Vervollkommnung. Sie ist die Spezialstin für das Home Decor. In ihren Aufgabenbereich gehören unter anderem die Herstellung der wunderschönen Platzdecken und Tischwäsche. Sie liebt es, neue Techniken zu erlernen und inspiriert uns mit ihrer Einstellung, dass erst die Herausforderung ein Projekt spannend macht. Diese mutmachende Perspektive wollen wir gerne teilen und andere anregen: „To learn things, makes a maker.“

Snell

Snell Nombuyiselo, Whimsical Studio, Kapstadt, Südafrika​

Snell bringt die verschiedenen Prozesse im Studio zusammen. Das digital verarbeitete Kunstwerk wird mit natürlichen Farben auf das Endmaterial gedruckt. Danach wird die Tasche zugeschnitten und in liebevoller Handarbeit zusammengenäht. Es werden Knöpfe gesetzt und Reißverschlüsse eingenäht. Jedes Produkt wird sorgsam auf Richtigkeit geprüft und zum Schluss noch einmal aufgebügelt. Snell schwärmt nicht nur von dem Moment, in dem sie das fertige Produkt in den Händen hält, sondern auch von der gut funktionierenden Zusammenarbeit, dem Zusammenspiel verschiedener Talente und Stärken während dieses Entstehungsprozesses. So tragen alle unsere fein designten Produkte ein Stück dieses tollen Teams in sich.

Talent

Talent Sithole, Whimsical Studio, Kapstadt, Südafrika​

Talent, schon allein ihr Kosename klingt nach Tanz und Musik: „Makulo Thali Thali“ strahlt genauso wie diese lebenslustige und optimistische Powerfrau. Talent ist die treibende Kraft hinter der logistischen Abwicklung. Sie kümmert sich darum, dass die Produkte korrekt verpackt und an uns geliefert werden. Bei ihr ist die Ware in guten Händen und wird noch einmal aufmerksam geprüft. Talent ist nicht nur eine positive und tolle Frau, bei ihr bekommen die Waren noch einen letzten Gruß afrikanischer Lebensfreude eingehaucht, bevor das Paket verschickt wird.

Hochwertige Qualität

Außergewöhnliche Fertigung und Verarbeitung

Unsere Produkte sind nicht nur künstlerisch wertvoll, sie sind gleichzeitig langlebige und strapazierfähige Qualitätsprodukte. Vor Ort konzipiert und in jedem Schritt authentisch „made in South Afrika“ entstanden, haben wir die Möglichkeit, nicht nur den Herstellungsprozess, sondern auch die verwendeten Materialien genau zu beurteilen. Von der Beschaffenheit der Grundmaterialien (robuste und natürliche Baumwolle oder ressourcenschonendes recycelte PET-Flaschen, bis hin zum Reißverschluss und dem Druckknopf, welcher die Tasche sicher verschließt.

Zusammen mit unserem Lieferanten arbeiten wir an Produktverbesserungen und Konzepten für neue Artikel und Produktlinien.

Für uns ist es wichtig, dass wir nicht nur eine geografische, sondern auch eine emotionale Nähe zu unserem Hersteller haben. Denn so wie wir und unsere Kunden auf höchste Qualität Wert legen, ist es dem Whimsical Team ein sprichwörtlicher (roter) Leitfaden, nur ein einwandfreies und hochwertiges Produkt abzuliefern. Das zeigt sich zum Beispiel auch darin, dass wir für bestimmte Kollektionen eine handschriftliche Karte mit der Unterschrift und dem Namen des/r Nähers/in beilegen, denn sie sind stolz auf ihr Werk.

Dynamische Konzepte

Ein Zusammenkommen kreativer Gedanken

Für unsere Zusammenarbeit suchen wir passionierte Künstler und Hersteller, die unsere Ideen und Vorstellungen kreativ umsetzen. Bei der Produktentwicklung legen wir großen Wert auf lokales Know-how und setzen auf Erfahrunsgwerte der Lieferanten gepaart mit den Ansprüchen unserer Kunden.

Innovative Produktideen

Ressourcenschonende Herstellung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit

Neben Qualitätsorientierter Fertigung und Verarbeitung, stehen bei Mzansi Trading der Nachhaltigkeitsaspekt und der ökologische Fortschritt im Vordergund. Wir recherchieren nach alternativen Materialien, welche unsere weltweiten Ressourcen nicht belasten und die Umwelt schonen. Dafür konzipieren wir eigene Kollektionen, die wir speziell an die Bedürfnisse des europäischen Marktes anpassen.